Pro und kontra Fixzinsen

Fixzinsen - Bauspardarlehen von Raiffeisen mit Fixzinsen

Sichern Sie sich das derzeit niedrige Zinsniveau - beispielsweise mit einer Raiffeisen Bausparfinanzierung mit Fixzinsphasen von bis zu 20 Jahren und langen Laufzeiten.

Wie lange das derzeit niedrige Zinsniveau bei Krediten noch anhalten wird, lässt sich schwer sagen. Finanzierungen mit Fixzinsperioden bieten Sicherheit für einen bestimmten Zeitraum. Besprechen Sie mit Ihrem Raiffeisenberater, ob es möglich ist, einen bestimmten Fixzinszeitraum zu vereinbaren und welche Vorteile damit verbunden sind, was es aber andererseits auch zu bedenken gilt.
 

Fixzinsen: was dafür spricht und was Sie bedenken sollten

Durch die Vereinbarung fixer Zinsen sichern Sie sich gegen allfällige Zinssteigerungen ab. Sie haben damit Planungssicherheit für einen längeren Zeitraum, was Ihre regelmäßigen Ausgaben betrifft. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Raiffeisenberater, welche Bestimmungen bezüglich einer allfälligen vorzeitigen Rückzahlung bei Fixzinsvereinbarungen zu beachten sind. Bei einem variablen Zinssatz profitieren Sie zeitnah von sinkenden Zinsen. Allerdings gibt es naturgemäß auch das Risiko, dass die Zinsen wieder ansteigen.
 

Tipp: von Niedrigzinsphase profitieren

Nützen Sie die aktuelle Niedrigzinsphase und wählen Sie eine Finanzierung mit langen Fixzinsphasen. Mit einer Raiffeisen Bausparfinanzierung profitieren Sie darüber hinaus von langen Laufzeiten – so können Sie die monatlichen Ratenzahlungen auf einem leistbaren Niveau halten.
 

Ihre Möglichkeiten

  • Bauspardarlehen mit Fixzinsen: Bei einer Bausparfinanzierung von Raiffeisen sind bei grundbücherlicher Besicherung auch lange Fixzinsperioden möglich: wahlweise 1,5, 10 oder 20 Jahre. Die maximal mögliche Laufzeit beträgt 36,5 Jahre.
  • Fixzinsen beim Wohnbau Sofortkredit: Beim Wohnbau Sofortkredit ist mit einer grundbücherlichen Besicherung eine Fixzinsperiode von 15 Jahren möglich. Die maximale Gesamtlaufzeit beträgt 35 Jahre. Ohne grundbücherliche Besicherung gibt es den Fixzinssatz für 10 Jahre bei einer maximalen Gesamtlaufzeit von zehn Jahren.

Wenn es um Ihre Finanzierung geht, hilft Ihnen Ihr Raiffeisenberater bei der Frage: Fixzinsen oder variable Zinsen? gerne weiter.

Sie wünschen kompetente, persönliche Beratung?